Beratung und Buchung
Mo-Fr: 08.00 - 12.00 Uhr & 13.00 - 17.00 Uhr
Home  |  Anfahrt  |  Impressum  |  Kontakt  |  AGB  |  Datenschutz
Österreich
Mehrtagesreise

92 - Weinlesefest in Jois

Lustige Weinernte im Burgenland


Wiegele Leistungspaket

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • Mautgebühren u. Abgaben
  • 2 x Halbpension
  • Weinlese inkl. Jause + fachkundiger Führung
  • Weinverkostung im Hotel
  • Eintritt und Führung Schloss Esterházy
  • Verkostung am Obsthof

Termine und Preise pro Person

Fr. 27.09. - So. 29.09.2019
92
Preis im DZ€ 285,-
EZ-Zuschlag€ 42,-

Abfahrt

Villach, 07:30 Uhr
Klagenfurt, 08:15 Uhr

Jois ist ein idyllischer Ort, eingebettet zwischen dem Nordufer des Neusiedler Sees und dem Nordostrand des Leithagebirges. 300 Sonnentage pro Jahr sind die optimale Bedingung für das Gedeihen einzigartiger Weintrauben in den Weinbaurieden. Seien Sie dabei, wenn die einzigartige Natur ihre zahlreichen Früchte zur Reife bringt und der Pannonische Herbst in Jois erwacht!

1 Tag:

Anreise über Graz nach Jois. Bezug des Quartiers im beliebten Weinhotel Pasler Bäck. Am Nachmittag geht es in den Weingarten zur Weinlese mit Familie Pasler, die uns gerne Näheres über den Weinanbau und die Weinernte vermittelt. Eine gute Jause darf natürlich auch nicht fehlen. Nach getaner Arbeit und dem schmackhaften Abendessen erwartet uns eine Verkostung der ausgezeichneten Weine des Hauses Pasler.

2. Tag:

Heute fahren wir durch den Seewinkel nach Ungarn. In Fertőd wollen wir das barocke Esterházy-Schloss besichtigen. Nikolaus Esterházy ließ das „Ungarische Versailles“ zwischen 1763-66 bauen. Das Schloss gehört heute zum Weltkulturerbe und verdient auch deshalb Aufmerksamkeit, weil der Fürst und der geniale Komponist Joseph Haydn einander in Freundschaft verbunden waren. Der Meister der Musik stand 20 Jahre lang in den Diensten der Familie. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören das schmiedeeiserne Tor, der Paradeplatz mit dem Springbrunnen, die in ihrer ursprünglichen Schönheit erstrahlenden Wohnräume, die Kapelle, das Marionettentheater und die einstige Wohnung von Haydn. Anschließend besuchen wir noch einen Obsthof im Seewinkel, wo wir Interessantes über den Apfelanbau erfahren, die ausgezeichneten Produkte verkosten und auch einkaufen können.

3. Tag:

Nach der Möglichkeit zum Weinkauf geht es in die Steiermark auf die Teich Alm, wo Sie Zeit für einen Spaziergang um den idyllischen See und zum Mittagessen haben. Anschließend Heimreise nach Kärnten.