Beratung und Buchung
Mo-Fr: 08.00 - 12.00 Uhr & 13.00 - 17.00 Uhr
Home  |  Anfahrt  |  Impressum  |  Kontakt  |  AGB  |  Datenschutz
© Brandon Bourdages - shutterstock.com
Italien
Mehrtagesreise

89 - Faszination Cinque Terre

Versilia Küste - Monterosso - Portovenere - Rapallo - Portofino


© Guido Vrola-fotolia.com© massimhokuto-fotolia.com© Jenifoto-fotolia.com

Wiegele Leistungspaket

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • Mautgebühren u. Abgaben
  • 3 x Halbpension
  • Ganztagesführung Ausflug Cinque Terre
  • Schiff- und Zugfahrt Cinque Terre
  • Ganztagesführung Ausflug Rapallo und Portofino
  • Schifffahrt Rapallo - Portofino
  • Ortstaxe

Termine und Preise pro Person

Do. 19.09. - So. 22.09.2019
89
Preis im DZ€ 378,-
EZ-Zuschlag€ 51,-
weitere Termine ein-/ausblenden

Abfahrt

Klagenfurt, 05:45 Uhr
Villach, 06:30 Uhr

Erleben Sie mit uns die landschaftlichen und kulturellen Höhepunkte der großartigen Küstenregion der Cinque Terre, die bezaubernde Riviera Levante und die Versilia Küste. Wir nehmen uns Zeit, um das einzigartige Flair der verträumten, malerischen Fischerdörfer kennen zu lernen. Die Orte mit so klangvollen Namen wie Portofino, Rapallo, Santa Margherita, Portovenere und das traumhaft schöne Gebiet der Cinque Terre werden Ihnen sicher in Erinnerung bleiben.

1. Tag:

Anreise mit Aufenthalt in Lucca, der Geburtsstadt von Giacomo Puccini. Danach Weiterfahrt nach Marina di Pietrasanta und Bezug unseres Quartiers für die nächsten 3 Nächte. Das familiär geführte Hotel, umgeben von einer schönen, gepflegten Gartenanlage, ist nur durch die Uferstraße vom breiten Sandstrand getrennt. Das Hotel verfügt über: Aufenthaltsraum mit Sat-TV, Restaurant, Bar, Lift, Swimmingpool (12 x 8 m) mit integriertem Whirlpool. Die Zimmer sind mit Bad/WC, Haartrockner, Telefon, Sat-TV, Safe und Klimaanlage ausgestattet.

2. Tag:

Heute unternehmen wir einen Ausflug in das Gebiet der Cinque Terre. Jahrhundertelang waren die fünf Dörfer - Riomaggiore, Manarola, Corniglia, Vernazza, Monterosso - schwer erreichbar und deshalb weitgehend unbekannt. Heute kommen jährlich Tausende von Touristen in die Gegend um die wunderschöne Landschaft, die größtenteils autofreien Orte mit farbigen Häusern, die sich in schmalen Buchten aneinander drängen und die sich darüber erhebende Steilküste, deren Hänge einst mit Weinreben und Ölbäumen bepflanzt waren, zu genießen. Weiter geht es mit dem Zug in das Fischerdorf Monterosso, welches aus einer Altstadt und Neustadt besteht, die durch einen Tunnel miteinander verbunden sind. Am Nachmittag fahren wir mit dem Schiff entlang der Küste, mit wunderbaren Ausblicken auf die farbenprächtige Kulisse der fünf Dörfer, nach Portovenere, einem der schönsten Orte Liguriens. Gegen Abend Rückkehr beim Hotel.

3. Tag:

Heute entdecken wir mit dem örtlichen Reiseleiter die Ligurische Küste. Wir besuchen Rapallo, Bade- und Kurort der Fürsten und Könige, mit seiner wunderschönen palmengesäumten Hafenpromenade. Auch Santa Margherita zählt zu den beliebtesten Ferienorten Italiens. Der absolute Höhepunkt unseres heutigen Ausfluges aber ist Portofino, ein Hafenörtchen wie eine Theaterkulisse. Im kleinen Hafen liegen fast immer die schönsten Yachten der Welt. Portofino ist Tummelplatz der internationalen „Highsociety“ und Wahlheimat vieler Berühmtheiten, die den Ort auch weltbekannt gemacht haben. Rückfahrt durch die malerische Landschaft und üppige Mittelmeervegetation zum Hotel.

4. Tag:

Gemütliche Heimreise nach dem Frühstück.