Beratung und Buchung
Mo-Fr: 08.00 - 12.00 Uhr & 13.00 - 17.00 Uhr
Home  |  Anfahrt  |  Impressum  |  Kontakt  |  AGB  |  Datenschutz
© pixabay.com/Romy
Deutschland Schweiz
Mehrtagesreise

Schweizer Bergwelt & Insel Mainau

Silvretta - Lindau - Nenzinger Himmel - Davo


© Montafon/Illwerke Tourismus/Achim Mende© Leonid Andronov-fotolia.com© Netzer Johannes-fotolia.com

Wiegele Leistungspaket

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • Mautgebühren u. Abgaben
  • 3 x Halbpension
  • Getränke zum Abendessen; Mineralwasser, Säfte, Wein + Bier der Hausmarke sowie Kaffee und Tee
  • Maut Silvretta-Hochalpenstraße
  • Wanderbus zum Nenzinger Himmel
  • Eintritt Insel Mainau
  • Fährüberfahrt Konstanz-Meersburg
  • freie Benutzung Schwimmbad, Sauna und Dampfbad
  • Kurtaxe

Termine und Preise pro Person

Abfahrt

Klagenfurt, 06:15 Uhr
Villach, 07:00 Uhr

Eine Fahrt mit vielen Eindrücken erwartet uns bei dieser besonderen Reise. Wir erleben die beeindruckende Silvretta-Hochalpenstraße, die Insel Mainau mit ihrer unglaublich vielfältigen Blumenpracht, den wunderschönen Bodensee und die atemberaubende Schweizer Bergwelt rund um den berühmten Ort Davos. Auch den einzigen „Himmel auf Erden“ werden wir auf unserer Reise besuchen - den Nenzinger Himmel.

1. Tag:

Anreise über den Felbertauern und den Pass Thurn nach Rum. Nach dem Mittagessen fahren wir über eine der schönsten und beliebtesten Gebirgsstraßen der Alpen, die Silvretta-Hochalpenstraße. Nicht ohne Grund nennt man sie auch "Traumstraße der Alpen für Genießer". Die spektakuläre Bergkulisse und die Stauseen Vermunt und Silvretta ziehen die Besucher in ihren Bann. Nach diesem beeindruckenden Erlebnis kommen wir am Abend nach Feldkirch in unser zentral gelegenes Hotel.

2. Tag:

Einmal im Leben im Himmel sein… Nach dem Frühstück fahren wir nach Nenzing. Hier steigen wir um in den Wanderbus der uns 16 km durch das wunderschöne Gamperdonatal direkt in den Himmel bringt. Der Nenzinger Himmel ist ein sagenhaftes Erholungs- und Wandergebiet und zählt mit Sicherheit zu den schönsten Almgebieten in Vorarlberg. Umgeben von wildromantischen Gebirgszügen und Berggipfeln präsentiert sich eine bezaubernde Alp- und Feriensiedlung auf knapp 1.400 Meter Seehöhe. Auf zahlreichen Wanderwegen kann man schäumende Wildbäche, das Hirschseele und die faszinierende Pflanzen- und Tierwelt genießen. Abendessen im Hotel in Feldkirch.

3. Tag:

Heute erwartet uns der Ausflug zur Blumeninsel Mainau. Über Rorschach, entlang des Bodensees und durch Konstanz erreichen wir die Insel Mainau. Staunenswertes gibt es hier wahrhaft in Fülle. In den Parks und Gärten erleben wir einen, den Jahreszeiten folgenden, Blütenreigen. Am Nachmittag setzen wir mit der Fähre nach Meersburg über und fahren nach Lindau. Aufenthalt in der auf einer Insel gelegenen Altstadt mit der wohl bekanntesten Sehenswürdigkeit, der Lindauer Hafeneinfahrt. Sie ist das Wahrzeichen der Stadt und beeindruckt mit der 6 m hohen Löwen-Statue und dem neuen, 26 m hohen, Leuchtturm. Danach Rückfahrt nach Feldkirch.

4. Tag:

Nach dem ausgezeichneten Frühstück im Hotel fahren wir in den bekannten Wintersportort Davos und durch die atemberaubende Schweizer Bergwelt über den Flüelapass (2.383 m) und den Ofenpass (2.149 m) ins Münstertal und weiter durch das Unterengadin, den Vinschgau und vorbei an Bozen, durch das Pustertal zurück nach Kärnten.