Beratung und Buchung
Mo-Fr: 08.00 - 12.00 Uhr & 13.00 - 17.00 Uhr
Home  |  Anfahrt  |  Impressum  |  Kontakt  |  AGB  |  Datenschutz
© peteri-fotolia.com
Deutschland
Mehrtagesreise

52 - Reizende Dreiflüssestadt Passau

Altötting - Schifffahrt - Passau - Schärding


© Comofoto-fotolia.com

Wiegele Leistungspaket

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • Mautgebühren u. Abgaben
  • 1 x Halbpension im Zentrum von Passau
  • Benutzung Indoor-Pool und Sauna im Hotel
  • örtliche Stadtführung in Altötting
  • örtliche Stadtführung in Passau
  • „Dreiflüsse-Stadtrundfahrt“ mit dem Schiff
     

Termine und Preise pro Person

Sa. 15.06. - So. 16.06.2019
52
Preis im DZ€ 174,-
EZ-Zuschlag€ 20,-

Abfahrt

Klagenfurt, 05:45 Uhr
Villach, 06:30 Uhr

Verbringen Sie mit uns zwei kurzweilige Tage an der schönen blauen Donau. Wir besuchen zuerst Altötting, das Herz Bayerns, ein fröhliches Städtchen, aufgeschlossen und weltoffen, jung und modern, zugleich aber der Geschichte und Tradition bewusst. Ein Ort, der zum Verweilen einlädt, zum Auftanken und zum "sich selber finden"; der seine Gäste in den Bann zieht und seinen Zauber spüren lässt. Am Programm steht aber auch die reizende „Dreiflüssestadt“ Passau. Herrlich gelegen am Zusammenfluss von Donau, Inn und Ilz wird sie auch gerne als „Venedig des Nordens“ bezeichnet. Genießen Sie die wildromantische Natur und Landschaft am Unteren Inntal und die bezaubernde Barockstadt Schärding - eine Erlebnisreise für alle Sinne.

1. Tag:

Anreise über Salzburg, Freilassing, entlang der Grenze, Laufen, Tittmoning nach Altötting. Aufenthalt mit Stadtrundgang im beliebten Marienwallfahrtsort mit seiner einmaligen Basilika und der Gnadenkapelle mit dem Bild der Schwarzen Madonna. Am Nachmittag erreichen wir Passau zur „Dreiflüsse-Stadtrundfahrt“. Bequem vom Schiff aus genießen Sie unvergessliche Ausblicke auf Passau: das italienische Flair ihrer bunten Fassaden, den Dom St. Stephan, die Dreiflüsse-Mündung, die Flüsse Donau, Inn und Ilz mit ihren verschiedenen Färbungen, das Ober- und Niederhaus und das Kloster „Maria Hilf”.

2. Tag:

Nach dem Frühstück besichtigen wir Passau bei einem Altstadtrundgang mit örtlichem Führer. Anschließend verlassen wir die Dreiflüsse Stadt Richtung Schärding - der barocken Perle am Inn. Der Stadtplatz mit seinen bunten Barockfassaden lädt zu einem Rundgang ein. Viele Türme, die Befestigungsanlage und die schöne Lage der Stadt am Inn werden auch Sie bezaubern. Nach etwas Freizeit und der Möglichkeit zum Mittagessen geht es zurück nach Kärnten.