Beratung und Buchung
Mo-Fr: 08.00 - 12.00 Uhr & 13.00 - 17.00 Uhr
Home  |  Anfahrt  |  Impressum  |  Kontakt  |  AGB  |  Datenschutz
© Leonid Andronov-fotolia.com
Belgien Frankreich Großbritannien
Mehrtagesreise

58 - Europäische Metropolen und EU Städte im Rausch der Geschwindigkeit

Straßburg - Paris - mit dem Eurostar nach London und Brüssel - Luxemburg - Elsässische Weinstraße


© pixabay.com/TheDigitalArtist© Eurostar© Marco Koroll-fotolia.com
weitere Bilder

Wiegele Leistungspaket

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • Mautgebühren u. Abgaben
  • 7 x Halbpension in guten Mittelklassehotels
  • Stadtführung in Reims
  • Champagnerprobe mit Kellerbesichtigung
  • Ganztagesführung Paris
  • Auffahrt Tour Montparnasse
  • Bootsfahrt auf der Seine
  • Fahrt mit dem Eurostar Paris - London, 2. Klasse
  • Ganztagesführung London
  • ganztägig örtlicher Bus in London
  • Mittagessen in einem Pub in London (im Zuge der HP)
  • Fahrt mit dem Eurostar London - Brüssel, 2. Klasse
  • Stadtführung in Brüssel
  • Besichtigung einer Schokoladenmanufaktur inkl. Kostprobe
  • Stadtführung in Luxemburg
  • Ganztagesführung Straßburg und Elsässische Weinstraße
  • Bahnfahrt durch die elsässischen Weinberge inkl. 3-er Weinprobe
  • Kurtaxe

Termine und Preise pro Person

Fr. 05.07. - Fr. 12.07.2019
58
im DZ€ 1443,-
EZ-Zuschlag€ 280,-

Eine Reise der Superlative erwartet uns mit den europäischen Metropolen Paris, London und Brüssel, welche in wenigen Stunden mit dem Eurostar durch den Europatunnel verbunden sind. Das Großherzogtum Luxemburg und die EU Stadt Straßburg garniert mit Gaumenfreuden wie Champagner, Elsässer Wein und Schokolade aus Brüssel sorgen für unvergessliche Eindrücke.

1. Tag:

Gemütliche Anreise mit dem Wiegele Bus in die Elsässische Metropole Straßburg und Bezug unseres ersten Quartiers.

2. Tag:

Heute fahren wir zuerst nach Reims und sehen mit unserer örtlichen Reiseleitung u.a. die Kathedrale, welche zum Weltkulturerbe UNESCO zählt und wo jahrhundertelang die französischen Könige gekrönt wurden. Anschließend geht es in den Untergrund von Reims, denn hier befindet sich auf über 100 Kilometern ein Netzwerk an Kellergewölben der großen Champagnerhäuser. Nach der Besichtigung und einer Champagnerprobe fahren wir weiter nach Paris.

3. Tag:

Große Stadtrundfahrt durch die französische Hauptstadt. Sie ist die mit Abstand größte und wohl schönste Stadt des Landes. Hier laufen alle Drähte zusammen, nichts geht ohne Paris, und keine andere Stadt Frankreichs kann ihr das Wasser reichen. Bei der Rundfahrt kommen wir zu den weltberühmten Monumenten wie dem Arc de Triomphe, dem Eiffelturm, der Opera Garnier, dem Louvre u.v.m. Außerdem unternehmen wir eine beschauliche Bootsfahrt auf der Seine.

4. Tag:

Wir tauschen den Wiegele Bus mit dem Eurostar Zug und verlassen mit Hochgeschwindigkeit die Seine Metropole. Über Lille und unter dem Ärmelkanal durch erreichen wir in weniger als zwei Stunden die Hauptstadt des Britischen Empire London. Während einer geführten Tour mit örtlichem Bus sehen wir die Höhepunkte der Stadt wie den Tower of London mit der Tower Bridge, den Palast von Westminster, den Buckingham Palast, den Piccadilly Circus, den Trafalgar Square und den Hyde Park. Nach einem spannenden und abwechslungsreichen Tag verlassen wir London am Abend wieder durch den Eurotunnel und erreichen die Europahauptstadt Brüssel, wo uns nach diesem rasanten Erlebnis schon der Wiegele Bus erwartet und zum Hotel bringt.

5. Tag:

Nach dem Frühstück besichtigen wir Brüssel. Die Architektur der Stadt ist vielfältig und reicht von mittelalterlichen Bauten am Grand Place bis zu den postmodernen Gebäuden der Europäischen Union. Wir sehen das gotische Rathaus, die Kathedrale St. Michael und St. Gudula, das Schloss Laeken und das Atomium, welches zur Expo 1958 gebaut wurde. Sehenswert ist außerdem der Manneken Pis, eine Brunnenfigur, die als Wahrzeichen der Stadt gilt. Am Nachmittag wollen wir eine Schokoladenmanufaktur besuchen und die Köstlichkeiten probieren.

6. Tag:

Heute verlassen wir Brüssel und kommen in das kleine Großherzogtum Luxemburg. Politische Institutionen der Europäischen Union, wie der Europäische Gerichtshof, haben hier ihren Sitz. Die Kultur Luxemburgs spiegelt seine geografische Lage wider und bei einer Stadtführung durchstreifen wir 1000 Jahre Geschichte und sehen die Altstadt, die Wenzelsmauer und das Alzette-Tal mit seinen außergewöhnlichen Befestigungsanlagen. Anschließend kommen wir zum zweiten Mal bei dieser Reise nach Straßburg.

7. Tag:

Nach dem reichhaltigen Frühstück unternehmen wir eine Führung durch Straßburg mit dem Sitz des Europäischen Parlaments und des Europäischen Rats sowie dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte. Die Altstadt Straßburgs wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Wir sehen das berühmte Straßburger Münster, das alte Gerberviertel „La Petite France“ mit seinen schönen Fachwerkhäusern und Kanälen, den Place du Marché und das Haus Kammerzell, ein gut erhaltenes Wohnhaus aus dem Mittelalter. Am Nachmittag erleben wir die Schönheiten der Elsässer Weinstraße bei einer Fahrt mit dem Bummelzug durch die Weinberge inkl. einer Weinverkostung.

8. Tag:

Nach beeindruckenden Erlebnissen und mit vielen Eindrücken im Gepäck kehren wir in unsere Heimat zurück.