Beratung und Buchung
Mo-Fr: 08.00 - 12.00 Uhr & 13.00 - 17.00 Uhr
Home  |  Anfahrt  |  Impressum  |  Kontakt  |  AGB  |  Datenschutz
© Archiv Naturpark Kaunergrat
Österreich
Mehrtagesreise

Für Gipfelstürmer - einzigartige Tiroler Bergwelten


© Unisono Werbeagentur/TVBI© Hotel Arzlerhof© Hotel Arzlerhof
weitere Bilder

Wiegele Leistungspaket

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • Mautgebühren u. Abgaben
  • 3 x Halbpension mit Salatbuffet und Quellwasser beim Abendessen
  • Benützung aller Pass-Straßen
  • Eintritt Naturpark Kaunergrat
  • Berg- und Talfahrt Kaunertaler Gletscherbahn - Karlesjoch
  • Berg- und Talfahrt Rifflseebahn
  • Eintritt Bergisel Stadion
  • freie Benutzung der Wellnessoase
  • Bademantelbenutzung
  • örtl. Reiseleitung am 2. + 3. Tag
  • Kurtaxe

Termine und Preise pro Person

Abfahrt

Klagenfurt, 05:45 Uhr
Villach, 06:30 Uhr

Atemberaubende Aussichten erwarten uns bei dieser einmaligen Reise in einige der schönsten Bergregionen Österreichs. Moderne Bergstraßen und Seilbahnen entführen uns in einzigartige Gletscherwelten mit unvergesslichen Eindrücken.

1. Tag:

Anreise über Lienz und den Felbertauern, vorbei an Innsbruck, ins schöne Pitztal. Nach dem Zimmerbezug in Arzl fahren wir zum Naturparkhaus Kaunergrat. Tirols erstes Naturparkhaus auf der Piller Höhe bietet eine multimediale Ausstellung und gibt interessante Einblicke in die Besonderheiten des Naturparks, während die Panoramaterrasse herrliche Ausblicke auf den Kaunergrat und ins Oberinntal bietet. Danach Rückfahrt zu unserem gebuchten Hotel Arzlerhof. Das familiär geführte 4-Sterne Hotel verfügt über stilvoll eingerichtete Zimmer mit Bad/WC, Föhn, Sat-TV, Safe und kostenlosem W-LAN. Die Küche hat einen hervorragenden Ruf und bietet den Gästen möglichst viele regionale Köstlichkeiten und ein Buffet mit frischen Salaten. Außerdem bietet das Hotel eine 600 m² große Wellnessoase mit Panorama-Hallenbad, Zirbensauna, Panoramasauna und Alpendampfbad.

2. Tag:

Heute steht ein Ausflug ins Kaunertal am Programm. Mit dem Bus geht es entlang der Kaunertaler Gletscherstraße bis zum Rand des ewigen Eises auf 2.750 m. Hier oben hat man die Möglichkeit eine Führung zur begehbaren Gletscherspalte mitzuerleben, einen Einkehrschwung in das Gletscherrestaurant zu machen oder mit der Karlesjochbahn bequem hinauf auf den Dreiländerblick (3.108 m) zu fahren. Der spektakuläre Dreiländerblick gehört zu den schönsten Panoramen der Alpen überhaupt.

3. Tag:

Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet, mit Gourmet Kaffee in allen Variationen, fahren wir heute durch das wildromantische Pitztal bis nach Mittelberg. Am Naturjuwel Rifflsee, dem höchstgelegenen Bergsee Österreichs, besteht die Möglichkeit zum Wandern. Mit den Rifflsee Bergbahnen wird dem Besucher ein vielfältiges Netz an leichten bis mittelschweren Wanderwegen erschlossen oder man besucht den Pitztaler Gletscher mit dem höchstgelegen Café in ganz Österreich. Vom Café 3440 ist die Aussicht schlicht überwältigend - über 50 Dreitausender bis hin zur Wildspitze (mit 3.774 m der höchste Gipfel Tirols) gibt es am Dach Tirols zu bestaunen. Gemütlich hinauf schwebt man mit der futuristischen Wildspitzbahn und blickt von der Sonnenterrasse auf das ewige Eis.

4. Tag:

Nach dem Frühstück fahren wir zur berühmten Bergisel Sprungschanze. Der atemberaubende Ausblick auf Innsbruck, die Faszination einer Skisprungstätte mit olympischer Vergangenheit und die moderne Architektur charakterisieren die Sprunganlage. Der Turm, das Panorama-Restaurant "Bergisel Sky" und die Aussichtsterrasse sind mit zwei Aufzügen (exkl.) in wenigen Minuten bequem erreichbar. Nach diesem beeindruckenden Erlebnis geht es durch das Zillertal, über den Gerlospass und vorbei an den Krimmler Wasserfällen zurück nach Kärnten.