Beratung und Buchung
Unser Büro ist bis auf Weiteres geschlossen!
Gerne sind wir telefonisch montags, mittwochs und freitags zwischen 09.00 und 12.00 Uhr erreichbar.
Home  |  Anfahrt  |  Impressum  |  Kontakt  |  AGB  |  Datenschutz
© © Passionsspiele St.Margarethen
Österreich
Kurzreise

Passionsspiele St. Margarethen

Emmaus - Geschichte eines L(i)ebenden


© © Passionsspiele St.Margarethen© © Passionsspiele St.Margarethen

Wiegele Leistungspaket

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • Mautgebühren u. Abgaben
  • 1 x Halbpension
  • 1 x Eintrittskarte Passionsspiele Kat. 2
  • Möglichkeit zum Imbiss nach der Vorstellung

Termine und Preise pro Person

Sa. 14.08. - So. 15.08.2021
Preis im DZ€ 205,-
EZ-Zuschlag€ 22,-

Abfahrt

Villach, Zeit wird noch bekannt gegeben Uhr
Klagenfurt, Zeit wird noch bekannt gegeben Uhr

Mit dieser Geschichte wird der christliche Glaube in die unterschiedlichen Zeiten hineingesprochen. Jede Zeit hat ihre eigenen Fragen und Antworten. Darum braucht es immer wieder neue Ansätze in der Interpretation der altehrwürdigen Geschichte Jesu. Die Passionsspiele von St. Margarethen, die es seit 1926 gibt, wollen mit der Zeit gehen. Mit einem neuen Text, einer neuen Bühne und einem neuen Regisseur stößt man die Tür für eine ansprechende Verbindung von Historie und persönlicher Betroffenheit auf. Und das alles in der überwältigenden Szenerie des Steinbruchs von St. Margarethen!

1. Tag:

Einfach Platz nehmen und die Fahrt von Kärnten ins Burgenland genießen. In Jois beziehen wir unser Quartier im beliebten Weinhotel Pasler-Bäck. Nach dem verspäteten Mittagessen besuchen wir die Passionsspiele. Erleben Sie einen unvergesslichen Abend in einer der schönsten Freiluftbühnen Europas. Anschließend Rückfahrt zum Hotel, wo man je nach Lust einen kleinen Imbiss und noch ein Glas Wein einnehmen kann.

2. Tag:

Nach dem Frühstück haben Sie noch Zeit für einen Weinkauf bei Familie Pasler, bevor es wieder zurück nach Kärnten geht.