Beratung und Buchung
Aktuelle Öffnungszeiten ab Mai 2021:
Montag bis Freitag von 08.00 bis 12.00 Uhr
Home  |  Anfahrt  |  Impressum  |  Kontakt  |  AGB  |  Datenschutz
© JFL Photography - stock.adobe.com
Österreich
Mehrtagesreise

21 - Tauplitzalm und Salzkammergut

Tauplitz – Wolfgangsee – Schafberg – Loser Panoramastraße


© TVB Ausseerland - Tom Lamm© PixAchi - Fotolia© Gina Sanders - fotolia.com
weitere Bilder

Wiegele Leistungspaket

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • Mautgebühren u. Abgaben
  • 3 x Halbpension
  • Eintritt und Führung Lodenwalker
  • Schifffahrt Strobl – St. Wolfgang – Strobl
  • Berg- und Talfahrt SchafbergBahn
  • Mautgebühr Loser Panoramastraße
  • Saunabenutzung im Hotel
  • Kurtaxe

Termine und Preise pro Person

Mo. 20.09. - Do. 23.09.2021
21
Preis im DZ€ 374,-
EZ-Zuschlag€ 51,-

Abfahrt

Villach, 08:00 Uhr
Klagenfurt, 07:15 Uhr

Das Dorf Tauplitz stellt gemeinsam mit den eindrucksvollen Felswänden des Grimming das südlichste Tor zum Steirischen Salzkammergut dar und die Schönheit dieser einmaligen Landschaft, mit seinen Bergen und Seen, verleiht einem wieder neue Lebenskraft und Lebensfreude. Die SchafbergBahn ist die steilste Zahnradbahn Österreichs und führt seit 1893 auf den 1.783 Meter hohen Schafberg hinauf. In 35 Minuten überwindet sie knapp 6 km und die Zahnrad-Lokomotiven schnaufen 1.190 Höhenmeter den Berg hinauf und gestalten die Fahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis.

1. Tag:

Fahrt über Filzmoos, eines der schönsten Bergdörfer, in die Ramsau und Besichtigung der berühmten Lodenwalke. Nach einer kurzen Einführung erlebt man die Produktion von der Rohwolle bis zum fertigen Loden. Nach dem Mittagessen geht es weiter auf die Tauplitz zu unserem familiengeführten Hotel Seebacherhof. 

2. Tag:

Nach dem reichhaltigen Frühstück geht es heute in das wunderschöne Salzkammergut. Von Strobl aus gleiten wir mit dem Schiff über den Wolfgangsee zur Talstation der legendären Schafbergbahn. Mit seinem markanten Gipfel zählt der Schafberg zu den schönsten Aussichtsbergen in Österreich mit einem Panorama über die glitzernden Seen des Salzkammerguts. Am Nachmittag geht es mit Bahn und Schiff wieder retour nach Strobl und mit unserem Reisebus zurück zum Hotel.

3. Tag:

Den heutigen Tag nützen wir um die Tauplitzalm – das höchst gelegene Seenhochplateau Europas – kennenzulernen. Ob Frühling, Sommer oder Herbst, die Almflora besticht hier mit ihren berauschenden Farben und seltenen Formen und man kann eintauchen in die vitale und kraftvolle Natur. Wer möchte, den erwartet bei der 6-Seen Wanderung eine gemütliche Blumenwanderung zu Bergseen und Hütten, in einem der schönsten Almgebiete Europas.

4. Tag:

Nach dem Frühstück erklimmen wir die beeindruckende Loser Panoramastraße. Schon einst von Kaiserin Sissi mit Begeisterung erwandert und geliebt, ist der Loser in Altaussee heute ein beliebtes Wanderzentrum im Steirischen Salzkammergut. Vom Loserplateau aus führen zahlreiche Wanderrouten und Bergtouren in allen Schwierigkeitsgraden zu einigen der bedeutendsten Gipfel und schönsten Aussichtsplätze im Salzkammergut. Am Nachmittag fahren wir zurück nach Kärnten.