Beratung und Buchung
Aktuelle Öffnungszeiten ab Mai 2021:
Montag bis Freitag von 08.00 bis 12.00 Uhr
Home  |  Anfahrt  |  Impressum  |  Kontakt  |  AGB  |  Datenschutz
© Passionsspiele St.Margarethen
Österreich
Kurzreise

56 - Passionsspiele St. Margarethen

Emmaus - Geschichte eines L(i)ebenden


© Passionsspiele St.Margarethen

Wiegele Leistungspaket

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • Mautgebühren u. Abgaben
  • 1 x Halbpension
  • 1 x Eintrittskarte Passionsspiele Kat. 1
  • Möglichkeit zum Imbiss nach der Vorstellung
  • Eintritt und Führung Wallfahrtskirche Pöllauberg

Termine und Preise pro Person

Sa. 02.07. - So. 03.07.2022
56
Preis im DZ€ 229,-
EZ-Zuschlag€ 22,-

Abfahrt

Klagenfurt, 9:45 Uhr
Villach, 9:00 Uhr

Unter diesem Motto finden 2022 die Passionsspiele in der beeindruckenden Naturkulisse des Römersteinbruchs statt. Rund 500 ehrenamtliche Laiendarsteller sind mit großem Einsatz und voller Leidenschaft bei den Aufführungen dabei. Jede Zeit hat ihre eigenen Fragen und Antworten. Darum braucht es immer wieder neue Ansätze in der Interpretation der altehrwürdigen Geschichte Jesu. Auch die Passionsspiele, die es seit 1926 gibt, wollen mit einem neuen Text und einer neuen Bühne mit der Zeit gehen.

1. Tag:

Anreise nach Jois zum beliebten Weinhotel Pasler-Bäck. Nach dem verspäteten Mittagessen besuchen wir die Passionsspiele. Erleben Sie einen unvergesslichen Abend in einer der schönsten Freiluftbühnen Europas. Zurück im Hotel kann man je nach Lust, einen kleinen Imbiss und ein Getränk einnehmen.

2. Tag:

Nach dem Frühstücksbuffet und der Möglichkeit zum Weineinkauf, geht es in den Naturpark Pöllauer Tal zum Marienwallfahrtsort Pöllauberg. Durch die exponierte Lage des Ortes wird Pöllauberg zu Recht die "Sonnen- und Aussichtsterrasse der Oststeiermark" genannt. Man genießt einen herrlichen Rundblick über das gesamte oststeirische Hügelland und die Pfarr- und Wallfahrtskirche ist eines der Hauptwerke der steirischen Hochgotik. Nach der Besichtigung und dem Mittagessen geht es wieder zurück nach Kärnten.