Beratung und Buchung
Aktuelle Öffnungszeiten ab Mai 2021:
Montag bis Freitag von 08.00 bis 12.00 Uhr
Home  |  Anfahrt  |  Impressum  |  Kontakt  |  AGB  |  Datenschutz
© Floriade EXPO 2022
Niederlande
Mehrtagesreise

71 - Holland - zur Floriade Expo 2022

Utrecht, Amsterdam, Grachten und Käse


© ivoderooij - stock.adobe.com© Floriade EXPO 2022© Olena Z-fotolia.com" target="_blank">© Olena Z-fotolia.com
weitere Bilder

Wiegele Leistungspaket

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • Mautgebühren u. Abgaben
  • 5 x Halbpension
  • Stadtführung in Utrecht
  • Eintrittskarte Floriade inkl. einmaliger Fahrt mit der Seilbahn
  • Ganztagesführung Amsterdam und Volendam
  • Grachtenfahrt
  • Stadtführung in Gouda
  • Kurtaxe

Termine und Preise pro Person

So. 14.08. - Fr. 19.08.2022
71
Preis im DZ€ 796,-
EZ-Zuschlag€ 150,-

Abfahrt

Klagenfurt, 05:15 Uhr
Villach, 06:00 Uhr

nur alle 10 Jahre

Reisen Sie mit uns in das Land der Windmühlen und Holzschuhe. 2022 ist ein ganz besonderes Jahr, ist doch Almere Schauplatz der Weltgartenbauausstellung Floriade Expo 2022. 4 Themenbereiche des 60 ha großen Areals beschäftigen sich mit der nachhaltigen Verbesserung der Lebensqualität in den Städten durch die Schaffung von grünen Oasen. Die faszinierende Vielfalt von Baum-, Sträucher-, Pflanzen- und Blumenarten, die spektakuläre Mischung aus Farben und Gerüchen, sowie das vielseitige Unterhaltungsprogramm machen diese, nur alle 10 Jahre stattfindende Ausstellung zu einem besonderen Erlebnis. Ein Muss nicht nur für Blumenfreunde!

1. Tag:

Anreise zu unserer Zwischenübernachtung.

2. Tag:

Nach dem Frühstück fahren wir weiter nach Utrecht und lernen die charmante Stadt bei einer Stadtführung kennen. Der Domturm, der im 17. Jh. durch einen Tornado von der Kathedrale getrennt wurde, ist das Wahrzeichen der Stadt. Nach der Führung bleibt Zeit für einen Spaziergang durch die hübsche Fußgängerzone oder für einen Kaffee an den malerischen Grachten. Südlich von Amsterdam beziehen wir unser Quartier für die nächsten 3 Nächte.

3. Tag:

Heute begeben wir uns auf eine spannende Reise in eine grünere Zukunft. Auf der Weltgartenbauausstellung Floriade erwarten uns über 400 nationale und internationale Teilnehmer sowie ein tägliches Kulturprogramm mit Tanz, Theater und Musik. Ein Schwerpunkt wird der Fokus auf grüne und nachhaltige Technologien sein. Wie können Städte in Zukunft sauberer und grüner werden und wie können wir saubere Energie erzeugen und ein gesundes Lebensumfeld schaffen? Ein unvergessliches Erlebnis ist sicher die Fahrt mit der Floriade-Seilbahn quer über das Gelände. Ein außergewöhnlicher Ausflug ins Grüne für Jung und Alt!

4. Tag:

Am Vormittag besuchen wir Amsterdam. Die Hauptstadt und das kulturelle Zentrum der Niederlande beeindruckt mit baumbestandenen Grachten, auf denen extravagante Hausboote dümpeln, sowie mit malerischen Zugbrücken, lauschigen Hofjes, zahlreichen Giebelhäusern und Türmchen. Bei einer Stadtführung sehen wir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und es wird uns der ganz eigene Charakter der holländischen Metropole nahegebracht. Natürlich darf eine typische Grachtenfahrt, vorbei an den beeindruckenden Patrizierhäusern, nicht fehlen. Am Nachmittag erleben wir das besondere Flair des hübschen Hafenstädtchens Volendam, welches direkt am Ijsselmeer liegt.

5. Tag:

Bevor wir die Niederlande verlassen, kommen wir in das wunderschöne Käsestädtchen
Gouda, welches 2022 die 750-jährige Anerkennung seiner Stadtrechte feiert. Noch immer stehen im Stadtzentrum Käselagerhäuser und jeden Donnerstag von April bis August findet der Käsemarkt, ein spektakuläres und historisches Schauspiel, in Gouda statt. Daneben gibt es aber auch das märchenhafte, gotische Rathaus mitten auf dem Marktplatz, die St. Janskirche mit den weltberühmten, von den Brüdern Crabeth bemalten Glasfenstern, und viele alte Häuser an stimmungsvollen Grachten. Nach der Stadtführung erfolgt die Weiterfahrt zu unserer Zwischenübernachtung im Raum Frankfurt.

6. Tag:

Nach dem Frühstück Heimreise nach Kärnten.